Aktuelles

Corona-Virus:
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus erhalten Sie über die nachfolgenden Links:
Kultusministerium Baden-Württemberg

Robert Koch Institut

Habe ich mich angesteckt? Eine Entscheidungshilfe von Zeit-Online

Aktuelle Elternbriefe
27.05.20: Elternbrief zum Schulstart nach den Pfingstferien.pdf [462 KB]

27.05.20: Kriterien zur Notbetreuung ab 15.06.20.pdf [564 KB]

14.05.20 Elternbrief Kultusministerin Eisenmann.pdf [360 KB]

14.05.20 Wiederaufnahme des Unterrichts für Klassenstufe 4 ab 18.05.20.pdf [194 KB]

08.05.2020 Wiederaufname des Schulbetriebs für weiterführende Schulen.pdf [161 KB]


!!!Pfingstferienprogramm der Stadt Sigmaringen!!!
Pfingstferienspaß in der Tüte


Tragen von Alltagsmasken wird Pflicht an der Geschwister-Scholl-Schule!
Anordnung zum Tragen von Schutzmasken an der GSS ab 04.05.20.pdf [415 KB]

Auszug Hygienehinweise.pdf [201 KB]

Anmeldeformulare zur Notbetreuung:
Schreiben des KM zur erweiterten Notbetreuung, Stand: 20.04.20.pdf [142 KB]
Zusammenfassung als Pressemitteilung.pdf [444 KB]
Elternhinweise zur Notbetreuung ab 04.05.20.pdf [160 KB]
Anmeldung Notbetreuung ab 04.05.20.pdf [478 KB]
Arbeitgeberbescheinigung.pdf [341 KB]

Kontaktmöglichkeiten mit der GSS
Rektorat: 07571-106190 Mail: schulleitung@04143790.schule.bwl.de
Konrektorat/ Sekretariat: 07571-106191 Mail: poststelle@04143790.schule.bwl.de
Klassenlehrkräfte: persönliche Kontakte liegen den Eltern vor

Schulsozialarbeit:
Liebe Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen,
auch ich bin weiterhin für euch/ Sie da.
Ich bin deshalb täglich in der Zeit von 08.30 – 12.00 Uhr telefonisch oder auch per Mail erreichbar.
Herr Molitor : 07571-106352 und 0173-4690589
Mail: molitor@sigmaringen.de


Kontaktmöglichkeit in den Pfingstferien
Liebe Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen,
die städtischen Schulsozialarbeiter*innen sind auch in den Pfingstferien für Sie/Euch da.

Da wir teilweise auch Urlaub haben, könnt Ihr eine/einen von uns unter

0172 8273106 oder
0162 2349761 oder
0162 2349591 

von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr
erreichen (werktags).

Wir wünschen Ihnen/Euch alles Gute und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Jürgen Mangold, Jürgen Molitor, Gudrun Reichle, Manuel Schock, Kai Siebler